Lustige Kunst?

 

Kann Kunst lustig sein? Wie zeigt sich Humor in der Kunst? Was finden wir lustig? Warum? Gemeinsam erkunden wir auf spielerische Weise Kunstwerke in der Ausstellung "Komödie des Daseins" im Kunsthaus Zug. Wir entdecken, schauen genau hin, reden, gestalten und – lachen.

 

Leitung: Sandra Winiger, Kunstvermittlerin, Kunsthistorikerin lic.phil., Zug

 

CHF 45.— für Mitglieder

CHF 55.— für Nichtmitglieder

 

3 Abende, 17.30–19.00 h

ab Mittwoch, 24. Oktober 2018

Kunsthaus Zug

 

Meret Oppenheim, Maske mit "Bäh"-Zunge, o. J., Privatsammlung Schweiz© ProLitteris, Zürich

Kursdaten

Oktober: 24. / 31.

November: 7.

 

  


Fabrikstrasse 5, 6330 Cham
041 710 85 00
info(at)insieme-cerebral.ch Postchek 60-23592-0
CH88 0900 0000 6002 3592 0 Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 8.30 – 12 Uhr
Di und Do: 13.30 – 17 Uhr


Werden Sie über unsere zahlreichen Angebote informiert. Erfahren Sie mehr über mögliche freiwilligen Einsätze.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

 

 

Unsere Ferien-, Freizeit und Bildungsangebote werden unterstützt